It is currently Sat Sep 22, 2018 3:30 pm

All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
Author Message
 Post subject: lags bei et
PostPosted: Sun Feb 20, 2005 4:42 am 
Offline
papa
User avatar

Joined: Wed Jul 21, 2004 6:51 pm
Posts: 9007
Location: Germany
wenn ihr probleme mit der verbindung in et habt, schaut mal hier.

als erstet öffnet eure console und gebt folgendes ein
Code:
/cg_lagometer 1


befolgt die anweisungen auf folgender seite *englisch*
http://www.wolfensteinresource.com/enrollment/optimisemodem.htm

also kurz gesagt:
die obere linie *blau* zeigt die frames in verbindung mit dem *world updates* an. es sollten so wenig wie möglich gelbe und erst recht keine roten stellen auftauchen.

die untere linie *grün* zeigt die ankommenden packete vom server. hier sollten auch so wenig wie möglich gelbe und auch keine roten stellen auftauchen.

wen aber vieles gebt oder rot ist, dann experimentiert ein wenig mit den einstellungen auf der oben angegebenen seite. *doch seit vorsichtig*

_________________
Image


Top
 Profile E-mail  
 
 Post subject:
PostPosted: Sun Feb 20, 2005 10:29 am 
Offline
papa
User avatar

Joined: Wed Jul 21, 2004 6:51 pm
Posts: 9007
Location: Germany
habe noch welche gefunden

http://www.gameadmins.com/modules.php?name=Sections&op=viewarticle&artid=5 *englisch*
http://bani.anime.net/banimod/forums/viewtopic.php?t=3550*englisch*
http://et-scene.de/index.php?p=ttukk#5

es würde eventuell helfen, wenn du deine FPS runter setzt. das geht mit
Code:
/com_maxfps "43"
43 sind die Frames, kannste einstellen wie du willst. doch stelle es nicht zu hoch


und mit folgendem kannst du dir die FPS anzeigen lassen
Code:
/cg_drawFPS "1"
1 steht für ein, 0 steht für aus

_________________
Image


Top
 Profile E-mail  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat Feb 26, 2005 2:29 pm 
Offline
|bTc| Member
User avatar

Joined: Wed Jul 21, 2004 7:32 pm
Posts: 481
Location: Krefeld
Liebe Frickler und Fricklerinnen,

auf die Gefahr mich hier zu wiederholen ein paar Worte zu den Verbindungsproblemen.

Bei Windows unter: Start > Ausführen > cmd eingeben und Return drücken.

Im sich öffenden DOS Window: tracert 69.31.6.151 eingeben und mit Return absenden.

Der nun startende Trace zeigt Euch alle (zumindest einige) Router an, die im Moment der Abfrage benutzt wurden, um eine Verbindung zu Extreme herzustellen. Jedes Datenpaket, und das sind beim spielen Millionen, können und werden dabei jedesmal andere Wege nehmen. Diese Wege sind nicht beeinflussbar!

Jetzt gibt es diese tollen Tricks mit denen der Ping verbessert werden soll.

Alle Einstellungen die Ihr konfigurieren könnt betreffen nur die Verbindung zwischen Eurem Rechner und Eurem Provider. Ihr habt keinen Einfluss auf die 20 folgenden Router Richtung USA, noch auf die x-fache Entfernung zwischen Wohnort und den USA!!!! Es geht nicht! Wenn Ihr keine völlig vermurkste Konfiguration habt, nütz alles rumprobieren wenig. Mal von Interleaved / Fast Path abgesehen, tendieren die Einflüsse dieser Tricks gegen Null!

Einzig ein Provider mit einer guten Anbindung in der Länder der Wahl, plus natürlich Peering (*) zu den Providern, bei denen die Server laufen, verbessern Eure Geschwindigkeit.

Gruß Spip

(*) Peering - damit ist eine zusammenschaltung von Providern und Bandbreitenanbietern gemeint. Ich bin bei Arcor und Deine Webseite ist bei T-Online, wenn ich diese sehen möchte funktioniert das nur wenn Arcor und Telekom irgendwo Ihre Netzte zusammen geschaltet haben, bzw. eine Verbindung über dritte (4,5,6,...) Anbieter vorhanden ist. Grösster Peeringport in Deutschland ist immer noch die DeCIX in Frankfurt. Betreiber ist die ECO deren Mitglied ein Provider werden muss um dort seinen Router aufzustellen. Die Telekom ist übrigens nicht bei diesen Peeringports vertreten, weil man ja so gross ist, das man eigene Zusammenschaltungen realisiert mit den Anbietern der Wahl >>> was auch eine mögliche Erklärung der schlechten USA Verbindung sein könnte.

Alles klar?

_________________
|bTc|Spip

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat Feb 26, 2005 4:35 pm 
Offline
|bTc| Member
User avatar

Joined: Mon Aug 09, 2004 7:24 pm
Posts: 1268
Location: Berlin
Also die meisten Zeit verliere ich zwischen dem Server in Berlin und New York... 90ms. Wo ich noch viel verliere ist zwischen meinem Router und dem nächsten Server. (kA wo der ist)

_________________
Se Presedent off si Juneided Stäiz: |bTc|Barack


Last edited by |bTc|Barack on Sat Feb 26, 2005 7:17 pm, edited 1 time in total.

Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Sat Feb 26, 2005 6:21 pm 
Offline
|bTc| Member
User avatar

Joined: Wed Jul 21, 2004 7:32 pm
Posts: 481
Location: Krefeld
Zwischen Berlin und New York spielt die Physik natürlich eine Rolle, bei der Entfernung...

_________________
|bTc|Spip

Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group